Archive | November 2011

Pressekonferenz: Tanz im Unterricht


Tanz ist KLASSE! e.V., das Staatsballett Berlin und der Zeitbild Verlag luden am Dienstag zur Präsentation des Lehrmaterials „Tanz im Unterricht“ ins Foyer de la danse ein.

Dr. Christiane Theobald, Geschäftsführerin von Tanz ist KLASSE! e.V., dem Education-Programm des Staatsballetts Berlin, und Stellvertretende Intendantin, sowie Frank J. Richter, Geschäftsführer des Zeitbild Verlags, stellten erstmals Lehrmaterial für den Unterricht an allgemeinbildenden Schulen vor, das tanzspezifisch konzipiert ist.

Kulturstaatssekretär André Schmitz, der Tanz ist KLASSE! bereits bei der Gründung des Vereins unterstützte, unterstrich durch seine Teilnahme an der Pressekonferenz nochmals die Bedeutung der Zusammenarbeit zwischen Schulen und Kulturinstitutionen. Es war sein erster offizieller Termin seit seiner Wiederwahl zum Kulturstaatssekretär.

Ziel des Lehrmaterials „Tanz im Unterricht“ ist es, Tanz in den Kanon der Schulen einzubinden, und Kinder sowie Jugendliche für den Tanz zu begeistern.

Den Lehrerinnen und Lehrern werden Arbeitsblätter zur Verfügung gestellt, die ohne große Vorbereitung je nach Fachrichtung in den handlungsorientierten Schulunterricht integriert werden können.

Weiterhin ist in dem Lehrmaterial enthalten: ein Poster mit Hintergrundinformationen zum Thema Tanz und Ballett, sowie eine Lehr-DVD mit Anleitungen zum aktiven Tanzen in der Schule.

Auf der DVD befinden sich Choreographien  die je nach Altersstufe zum Nachtanzen geeignet sind. Lehrkräfte können diese im Unterricht Schritt für Schritt einstudieren, denn die einzelnen Sequenzen werden mehrfach in verschiedenen Perspektiven gezeigt und in Zeitlupe wiederholt. Die Choreographien für die Jugendlichen tanzen Ensemblemitglieder des Staatsballetts, die leichtere Version  präsentieren Grundschulkinder.

Außerdem bietet die DVD die Möglichkeit eine Tänzerin und einen Tänzer in schwierigen Ballettbewegungen zu beobachten. Hierfür wurden sie bei der Durchführung von Fouettées, einer Double tour en l’air oder eines Entrechat six gefilmt und dieses wird sowohl in Echtzeit als auch in Zeitlupe wiedergegeben.

(Übrigens: Auch in diesem Podcast von Tanz ist KLASSE! gibt es zahlreiche Sprünge zu sehen.)

Fotos: Svenja Klein

Die Weihnachtszeit kann beginnen!


Auch in den Büros der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Staatsballetts Berlin wurde die Adventszeit eingeläutet.

Dank Claudia Spiegelberg, Mitglied bei den Freunden und Förderern des Staatsballetts Berlin, schmücken seit heute Morgen weihnachtliche Gestecke die einzelnen Büros.

Bereits im vierten Jahr in Folge erfreuen wir uns an den kunstvoll verzierten Gestecken. Der mit Tanne, Zapfen, kleinen Engeln und mit Schokolade gefüllten Schlitten dekorierte Weihnachtsschmuck ziert nun die 16 Büros des Staffs, der Ballettmeister, Pianisten und den Konferenzraum.

Noch vor dem Umzug des Staatsballetts Berlin in die Deutsche Oper Berlin im März diesen Jahres, konnten alle Mitarbeiter und Ensemblemitglieder die weihnachtliche Stimmung auf dem ‚Nostalgischen Weihnachtsmarkt‘ rund um den Opernpalais Unter den Linden genießen. Die Musik schallte in die Büros und Probensäle und die ein oder andere Portion gebrannte Mandeln fand seinen Weg in das Intendanzgebäude der Staatsoper Unter den Linden.

Rund um die Deutsche Oper müssen wir die Weihnachtsmärkte ein wenig suchen, doch bis zum Markt vor dem eindrucksvoll beleuchteten Schloss Charlottenburg sind es nur wenige Meter. Angeregt durch die Weihnachtsgestecke wird sich der ein oder andere sicherlich dorthin verlaufen.

Fotos: Svenja Klein

1. Adventsverlosung


Ho, ho, ho, Weihnachten rückt näher und näher…

Und wir bieten euch anstelle eines Adventskalenders Adventsverlosungen!

Vor Weihnachten werden wir zu jedem Adventssonntag etwas Schönes an euch – unsere Blogleser, Facebookfans und Twitter-Follower – verlosen.

Zum 1. Advent verlosen wir 2 Freikarten für ‘The Little Mermaid’ am 4. Dezember um 11 Uhr in der Astor Film Lounge. Es handelt sich um eine Aufzeichnung des San Francisco Ballet nach dem Märchen von Hans Christian Andersen. Die Choreographie stammt von John Neumeier.

Um zu gewinnen, schickt bis zum Adventssonntag um 18:00 Uhr eine E-Mail mit dem Betreff ‘Adventskerze’ an contact@staatsballett-berlin.de

Viel Glück!

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 85 Followern an