Live-Interview mit Beatrice Knop aus Japan


Japan liebt das klassische Ballett. Derzeit gastiert das Staatsballett Berlin mit seiner Cinderella-Inszenierung und weiteren Produktionen in Tokyo und wird mehr als herzlich empfangen: die Tänzer werden wie Popstars gefeiert. Ballettintendant Vladimir Malakhov wurde dieser Tage in Japan zum besten Tänzer 2010 gekürt und sogar das Kaiserhaus bereitete den Tänzern einen fürstlichen Empfang. Mit dabei ist auch die erste Solotänzerin Beatrice Knop und mit ihr sprach radioeins live.

Hier geht es zum Beitrag.

Unser Blog wird im Interview übrigens auch erwähnt.🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s