Anprobe LA ESMERALDA | Fitting LA ESMERALDA


Vor ein paar Wochen, noch in einem der Ballettsäle der Staatsoper Unter den Linden, fanden bereits erste Anproben für LA ESMERALDA statt.

Das Ballett in drei Akten basiert auf Victor Hugos „Der Glöckner von Notre-Dame“. Für das Staatsballett Berlin entsteht zurzeit eine eindrucksvolle Rekonstruktion, ausgehend von den überlieferten und erhaltenen Elementen des Balletts LA ESMERALDA von Marius Petipa, die am 9. April in der Deutschen Oper Berlin Premiere feiert.

Für die abendfüllende Produktion werden sehr viele unterschiedliche Kostüme benötigt. Diese werden vom Bühnenservice, der die Kostüme für alle drei Berliner Opernhäuser sowie das Staatsballett anfertigt, und auswärtigen Firmen hergestellt.

Fitting LA ESMERALDA

A few weeks ago, still in one of the ballet studios Unter den Linden, first fittings for LA ESMERALDA took place.

The ballet of three acts, based on Victor Hugo’s „The Hunchback of Notre-Dame“, will have its premiere on April 9th at Deutsche Oper Berlin. At the moment Staatsballett Berlin is working on its own version, an impressive reconstruction of the ballet LA ESMERALDA by Marius Petipa.

The production needs a huge amount of costumes. Those are produced by the Bühnenservice (the factories that produce the costumes for all three opera houses and Staatsballett Berlin) and some external companies.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s