Schweizer Fotograf begleitet Polina Semionova | Swiss Photographer accompanies Polina Semionova


Seit einigen Wochen begleitet der Schweizer Fotograf Richard Egli Polina Semionova zu einigen ihrer Termine, Auftritte und Proben.

Er lichtete sie zum Beispiel beim Training und den Proben zu  ONEGIN mit ihrem Tanzpartner Wieslaw Dudek ab. Die beiden werden in dieser Spielzeit in den Rollen der Tatjana und des Onegin zu sehen sein.

Außerdem war Richard Egli bereits im Februar backstage dabei und fotografierte Polina  bei der Vorstellung MALAKHOV & FRIENDS.

Die Aufnahmen sind für ein Portrait über Polina bestimmt. Die Strecke wird bald unter anderem im Bordmagazin ‚Swiss Universe‘ von Swiss International Airlines erscheinen.

Anbei ein paar Fotos vom Shooting bei den ONEGIN-Proben.

Vorstellungstermine ONEGIN: 21 | 25 | 27 | 29 | 31 Mai 2011 & 02 | 05 Juni 2011

Swiss Photographer accompanies Polina Semionova

Since several weeks the swiss photographer Richard Egli accompanies Polina Semionova to some of her appointments, performances and rehearsals.

He took pictures of her during class or a rehearsal with her dancing partner Wieslaw Dudek for ONEGIN. They will dance the parts of Tatjana and Onegin during this season.

Furthermore, Richard Egli shot Polina in February: backstage in MALAHOV & FRIENDS.

The pictures will be used for a portrait about Polina, for example: Soon it will be published in the board-magazine ‘Swiss Universe’ from Swiss International Airlines.

Our photo gallery shows some pictures from the ONEGIN-rehearsal.

Dates ONEGIN: 21 | 25 | 27 | 29 | 31 May 2011 & 02 | 05 June 2011

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s