Karten gewinnen!


Zum Saisonauftakt verlosen wir an unsere Freunde, Fans und Blogleser Freikarten für die Vorstellung von LA ESMERALDA am Freitag, 7. Oktober 2011, um 19.30 Uhr in der Deutschen Oper Berlin.

Wir zeigen die Geschichte von dem Zigeunermädchen und Quasimodo, wie sie Victor Hugo unter dem Titel „Der Glöckner von Notre-Dame“ 1831 veröffentlichte, als Ballettrekonstruktion. Die neue choreographische Version nach Marius Petipa wurde von Yuri Burlaka und Vasily Medvedev erarbeitet.

Es handelt sich um eine der aufwändigsten Produktionen, die in die russische Ballettgeschichte eingegangen ist. Sowohl Bühnenbild als auch die Kostüme sind der Entstehungszeit detailgenau nachempfunden und verführen das Publikum in das alte Paris. Und auch eine echte Ziege ist mit von der Partie…

Verschaffen Sie sich einen Eindruck durch unseren Podcast zu der Produktion.
LA ESMERALDA | © Svenja Klein
Zudem erwarten Sie zahlreiche Rollendebüts. Auch ein zweiter Besuch lohnt sich also in jedem Fall:
Als Esmeralda sehen Sie in diesem Monat nicht nur Iana Salenko (07) und Elisa Carrillo Cabrera (13 | 16), die Sie noch aus der letzten Spielzeit in Erinnerung haben werden, sondern auch Shoko Nakamura (21 | 25).
Sein Debüt als Phoebus feierte bereits Marian Walter (02 | 07). Dmitry Semionov steht seines noch bevor (21 | 25). Weiterhin wird Mikhail Kaniskin (13 | 16) die Rolle tanzen.
Den Dichter Gringoire tanzen Rainer Krenstetter (07) und Dinu Tamazlacaru (13 | 16).
Unsere ersten Solistinnen Elena Pris (21 | 25) und Beatrice Knop (07 | 13 | 16) zeigen sich in der Rolle der Fleur de Lys. Der Domprobst Frollo wird bei allen sechs Aufführungen von Michael Banzhaf verkörpert, Quasimodo von Marian Lazar.
 
Für das Publikum bieten wir 45 Minuten vor Vorstellungsbeginn eine Einführung im Rang Foyer rechts an. Diese wird von Studierenden der Tanzwissenschaft der Freien Universität Berlin moderiert.
 
Um 2 Karten zu gewinnen, schicken Sie bis Donnerstag, 12:00 Uhr, eine E-Mail mit dem Betreff Zicklein an contact@staatsballett-berlin.de

15 Kommentare Add yours

  1. Irene Möller sagt:

    Liebes Staatsballett – dem Gewinner wünsche ich viel Freude!
    Ich habe bereits Karten gekauft – für den 13.10. und 16.10.🙂
    Nur noch wenige Tage – – –
    Übrigens – hoffentlich schauen sich viele den Podcast an ! Der ist so schön und liebevoll zusammengestellt ! Großartig – Kompliment !
    Beste Grüße – Irene

    1. Liebe Irene, wir wünschen dir viel Spaß bei LA ESMERLADA und vor Allem dabei, Dinu Tamazlacaru auf der Bühne zu bewundern!🙂

      1. Irene Möller sagt:

        Ihr seid lieb und habt Humor🙂 Nun ja, durch sein YouTube-Video bin ich ja wieder zum Ballett gekommen – und habe interessante Aufführungen erlebt. So bleibe ich Dinu auch „treu“.
        Heute gehe ich ins Theater – mit der Mutter eines Schauspielers habe ich vor vielen Jahren in einem Film gespielt – habe ja mal „geschauspielert“.
        Mit ihr werde ich mich treffen. Das wird auch spannend🙂
        Alles Gute für Euch – Irene

      2. Irene Möller sagt:

        Oh ja – Dinu Tamazlacaru haben wir bewundert ! – Seine Sprünge – sein Tanz sind überwältigend – und dabei strahlt er so von Herzen, als sei es die leichteste Sache der Welt. Was für ein außerordentlicher Tänzer.🙂

  2. Liebe Irene, uns freut das total, dass die neuen Medien dich unserer alten Kunst nähergebracht haben. Wer hätte das gedacht!?🙂
    Dann erstmal für heute viel Spaß beim Sprech- und bald dann mit uns beim Tanztheater!😉

    1. Irene Möller sagt:

      Ja wirklich – wer hätte das gedacht – ein YouTube-Video „Gopak“ vom Staatsballett Berlin mit Dinu – und ich bin entflammt – und versuche auch andere zu entzünden🙂 (siehe meine FBSeite).
      Ein schönes Wochenende – Eure Irene

  3. MARIA KAPAKI sagt:

    Hallo!!!!
    Ich habe zwei Karten für Esmeralda gleich gewonnen.
    Vielen vielen vielen Dank!!!
    Ich freue mich!!!!

    Maria

    1. Liebe Maria, wir wünschen dir ganz viel Spaß und einen tollen Abend!

  4. Beate sagt:

    Liebes Staatsballett,
    1000 Dank für die 2 Freikarten für morgen abend. Esmeralda und Zicklein—ich komme. Freu mich und bin schon riesig gespannt….
    Herzliche Grüße an alle auf, über, vor und hinter der Bühne
    Beate

    1. Liebe Beate, wir wünschen dir einen unvergesslichen Abend!

      1. Beate sagt:

        Liebes Staatsballett, es war umwerfend!!! Tausend Dank für diese wunderbare Vorstellung. Ich bin rundherum froh, begeistert und habe die Oper wie auf Wolken verlassen. Herzliche Grüsse an alle und euch ein schönes Wochenende. Beate

  5. Sônia Maria Oliveira-Meißen sagt:

    Hi,
    ich habe Karten für La Esmeralda gewonnen!! Vielen vielen DANK!!!
    Ich bin so happy, weil ich wieder mit meiner Tochter Luisa (8 J.) in die Deutsche Oper gehen kann.. Sie freut sich auch so sehr wieder Iana Salenko und alle andere Tänzer bewundern zu können.
    1.000 DANKE!!!!!!!!

    Sônia

    1. Liebe Sônia, wir wünschen euch beiden einen tollen Abend!

  6. Marion sagt:

    Hallo,
    auch ich hatte 2 Karten gewonnen. Und bin noch heute – einen Tag nach der Vorstellung – ganz begeistert.
    Vielen Dank für den wunderschönen Ballettabend.

    Liebe Grüße, Marion

    1. Liebe Marion, schön, dass wir dich so mitreißen konnten! Gerne wieder mal…🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s