Einsatzstellentreffen des LKJ beim Staatsballett Berlin


Letzten Freitag fand bei uns ein Einsatzstellentreffen der ‚Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Berlin‘ (LKJ) statt.

Das LKJ organisiert zum Beispiel die ‚Freiwilligen Sozialen Jahre in der Kultur‘ (FSJK), einen Freiwilligendienst für Jugendliche und junge Erwachsene, die die Vollzeitschulpflicht erfüllt und noch nicht das 27. Lebensjahr vollendet haben, sowie den ‚Bundesfreiwilligendienst Kultur und Bildung‘.

Es trafen sich alle zuständigen Ansprechpartner von Organisationen und Unternehmen in Berlin und Brandenburg, die ein FSJK oder BFD anbieten.

Zuerst fand eine Begrüßung im Foyer de la danse statt. Wolfgang Kaldenhoff, unser Leiter der Presse- und Marketingabteilung, stellte den ‚Gastgeber Staatsballett‘ vor. Außerdem erläuterten die Organisatoren von Seiten des LKJ den Tagesablauf.

Danach wurden Arbeitsgruppen gebildet und im Foyer de la danse, dem Konferenzraum und auf der Empore wurde fleißig zum Thema FSJK und BFD diskutiert.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen in der Kantine führten unsere FSJ-ler Mia und Thomas die Teilnehmer dann durch unsere schönen Räumlichkeiten und erklärten ihnen Wissenswertes zum Staatsballett Berlin.

Am Abend sahen sich einige der Besucher dann noch unsere letzte Vorstellung dieser Saison von PEER GYNT an.

Fotos: Svenja Klein

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s