Neues aus Bangkok


Im mitreisenden Ensemble sind die Attraktion dieser Reisetage die Thai Massagen. Das hört sich nun zunächst ein wenig anrüchig an, ist aber ausgeführt ein kleines Muskelentspannungswunder,bei dem bestimmte Knotenpunkte mobilisiert werden. Eine Stunde, kostet umgerechnet ca. fünf Euro und man kann es sich aussuchen, ob man eine Ganzkörper- , eine Fuss-  oder eine Rückenmassage  bucht – die Tänzer lieben es! Hier in Thailand gehört es zum Alltag. Die Salons haben bis zwei Uhr nachts geöffnet und auch heute Nacht nach der Vorstellung, wenn wir so gegen 23:00 Uhr wieder im Hotel eintreffen, werden die Masseusen viel Arbeit mit uns haben.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s