MYTHOS MASKE


In der Reihe JOUR FIXE wurde am vergangenen Montag das Thema „Mythos Maske“ veranschaulicht. Vier Maskenbildner gewährten dem interessierten Publikum einen großartigen Einblick in ihren Berufsalltag. Frau Dr. Theobald, die durch den Abend führte, befragte sie zu ihrer Ausbildung, Zugangsvoraussetzungen, Arbeitsabläufen und lüftete viele weitere Details und Geheimnisse aus diesem ganz besonderen Berufszweig. Neben unseren Ensemblemitgliedern Maria Giambona und Alexander Shpak bekamen auch zwei Personen aus dem Publikum die Möglichkeit, sich professionell verwandeln zu lassen.

Der 1994 von Dr. Christiane Theobald und Traute Grandke initiierte JOUR FIXE in Zusammenarbeit mit der TheaterGemeinde Berlin findet am 24. März 2014, 19.00 Uhr, zum letzten Mal statt.
Ort: Deutsche Oper Berlin / Tischlerei
Thema: „Wenn der Vorhang aufgeht – Handwerk für den magischen Moment“

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s