GESUCHT UND GEFUNDEN


Am 25. Januar 2015 war es wieder soweit: das Staatsballett Berlin lud zum jährlichen Vortanzen. Über 750 Bewerbungen aus aller Welt gingen ein, von denen Nacho Duato 250 Tänzerinnnen und Tänzer für die Audition auswählte. Einen ganzen Tag lang arbeitete der Intendant des Staatsballetts mit den Bewerberinnen und Bewerbern. Alle waren sie gekommen, um eine der wenigen freien Stellen in der Compagnie zu ergattern. Jetzt laufen die Verhandlungen mit den ausgewählten Damen und Herren. Was wir schon verraten dürfen: Sie stammen aus Russland, Korea, Großbritannien, Spanien und Brasilien.

25 January 2015 was an important date for many people: 250 dancers auditioned for one of the rare positions in the Staatsballett Berlin. Even more – 750 – had applied. A selected few of them will join the company with the start of the 2015/2016 season. We say „Welcome!“ and wish everybody a happy move from Russia, Korea, the UK, Spain and Brasil to Berlin!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s