DANKE, BEA!


Die Erste Solotänzerin des Staatsballetts Berlin Beatrice Knop nimmt am 24. Februar 2016 mit der Rolle der Königin in Patrice Barts „Schwanensee“ ihren Bühnenabschied nach 25 Jahren auf der Ballettbühne. Sie begann ihre Laufbahn 1991 beim Ballettensemble der Staatsoper Unter den Linden und wurde nach  ihrem Debüt als Odette/Odile in Patrice Barts „Schwanensee“ 1998 zur…

GESUCHT UND GEFUNDEN


Am 25. Januar 2015 war es wieder soweit: das Staatsballett Berlin lud zum jährlichen Vortanzen. Über 750 Bewerbungen aus aller Welt gingen ein, von denen Nacho Duato 250 Tänzerinnnen und Tänzer für die Audition auswählte. Einen ganzen Tag lang arbeitete der Intendant des Staatsballetts mit den Bewerberinnen und Bewerbern. Alle waren sie gekommen, um eine…

VOLLER EINSATZ FÜR DEN TANZ


Charlotte Butler ist Produktionsleiterin beim Staatsballett Berlin und sorgt für einen reibungslosen Ablauf bei den Proben und hinter der Bühne. Im Herbst 2014 feierte sie ihr 40-jähriges Dienstjubiläum, ihre Laufbahn begann 1974 als Tänzerin im Ballett der Deutschen Oper Berlin. Wann begann Ihre Kariere als Tänzerin und seit wann sind Sie an der Deutschen Oper…