Interview mit Nacho Duato


Am 21. April 2017 hebt sich der Vorhang für die Premiere von „Duato | Shechter“ mit Nacho Duatos zweiter Kreation für das Staatsballett Berlin und der Einstudierung eines Werkes von Hofesh Shechter, der erstmals mit dem Staatsballett arbeitet. „Duato | Shechter“ ist ein Doppelabend, mit dem das Staatsballett Berlin seine ästhetischen Grenzen erweitert. Im Interview…

GLÜCKWUNSCH, CHRISTIAN!


Vor einigen Tagen feierte Christian Krehl sein 15-jähriges Bühnenjubiläum beim Staatsballett Berlin. Der gebürtige Berliner entdeckte mit fünf Jahren seine Begeisterung für den Tanz und absolvierte seine Ballettausbildung an der Staatlichen Ballettschule Berlin. Seine Laufbahn beim Staatsballett wurde von Patrice Bart geprägt, und seine große Leidenschaft gilt den klassischen Handlungsballetten. „Schwanensee“ und „Onegin“ zählen zu…

DANCING BALANCHINE


„…but first a school!“ – Abschluss der Trainingsreihe „Dancing Balanchine“ George Balanchine gehört zu den berühmtesten Vertretern des neoklassischen Balletts. Als er gemeinsam mit Lincoln Kirstein Anfang der 1930er Jahre beschloss, eine eigene amerikanische Ballettgruppe aufzubauen, bestand er darauf, zunächst eine Ballettschule zu gründen, die „School of American Ballet“, in der seine eigene Tanztechnik die…