General- und Fotoprobe ONEGIN


Morgen ist es dann soweit:

ONEGIN erhält wieder Einzug in unseren Spielplan.

Zur Wiederaufnahme am 21. Mai 2011 tanzt Nadja Saidakova die Rolle der Tatjana, Mikhail Kaniskin gibt sein Rollendebüt als Onegin.

Auch Dinu Tamazlacaru debütiert, in der Rolle des Lenski. Olga, Tatjanas Schwester, wird getanzt von Iana Salenko, als Fürst Gremin, Tatjanas späterer Ehemann, ist Leonard Jakovina zu sehen.

Gestern Abend fand die General- und Fotoprobe von ONEGIN in der Staatsoper im Schiller Theater statt.

Es waren viele Fotografen anwesend und Jeder von ihnen versuchte, das beste Bild unserer Tänzerinnen und Tänzer einzufangen.

Anbei ein paar Eindrücke vom Geschehen gibt es in unserem Fotoalbum…

TERMINE

21 | 25 | 27 | 29 | 31 Mai 2011
02 | 05 Juni 2011

Bereits heute senden wir ein riesiges TOI TOI TOI an alle Beteiligten!!!!

6 Kommentare Add yours

  1. Freue mich schon sehr auf morgen Abend: Ballett kontra Fussball! Mein Mann zeiht in diesem Fall das Stadium vor.

    1. Liebe Claudia, na, wenn er da mal nicht den Kürzeren zieht!😉

  2. Irene Möller sagt:

    Vielen Dank für die schönen Fotos ! Sie steigern meine Vorfreude ungemein – doch ich muß mich noch bis zum 29. Mai gedulden.
    Toi – toi – toi allen Künstlern für die Premiere !
    Wissen eigentlich die Herren Mikhail Kaniskin und Dinu Tamazlacaru, daß ihre Rollendebüts als RITTERSCHLAG bezeichnet werden. Hoffentlich erzählt es ihnen jemand – das würde sie bestimmt sehr freuen !
    Alles Gute – und bis zum 29. Mai – Eure Irene Möller

    1. Liebe Irene,
      deine guten Wünsche haben etwas gebracht, die Wiederaufnahme war toll! Dir viel Spaß am 29. Mai!

  3. Irene Möller sagt:

    Nun war ich in der Vorstellung von „Onegin“ – – – und bin noch immer ganz und gar bewegt !🙂 Was für ein herrlicher Ballett-Abend !!! Allen Künstlerinnen und Künstlern von Herzen Dank.
    Eine Sitznachbarin hatte Frau Carillo Cabrera entdeckt – hat sich ein Autogramm geben lassen – und ich habe beide fotografiert. Frau Carillo Cabrera war außerordentlich freundlich – schön war das .
    Eine andere Bekannte war ganz begeistert von Dinu Tamazlacarus schönem Gesicht und Haar – und wir alle von seinem großen Solo. Das war sicher einer der Höhepunkte des Abends.
    Allen Tänzerinnen und Tänzern weiterhin viel Glück und Erfolg. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen !
    Eure Irene

    1. Hallo Irene, da haben wir ja unser Ziel erreicht, unser Publikum ‚zu bewegen‘!🙂 Bis bald!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s